Letzter offizieller Spieltag festigt die Tabellenführung

Steht dicht vor dem Aufstieg in die 5. Liga - Das AK 50 II-Team des GC Düsseldorf-Grafenberg mit (v.l.):

Carsten Klingberg, Michael Karbach, Volker Hülsken, Michael Bark, Stefan Günnewig und Christian Hartmann

Es ist nur noch der Nachholspieltag am 20. September im Mühlenhof G&CC abzuarbeiten, dann kann der Aufstieg in die 5. Liga gefeiert werden von der AK 50 I-Mannschaft des GC Düsseldorf-Grafenberg.

Beim offiziell letzten Spieltag im GC Rittergut Birkhof (Liga 6, Gruppe D) kam es zu einer tatsächlich geschlossenen – und zwar sehr guten – Mannschaftsleistung. So wurden ein zweiter Tagesplatz hinter der diesmal hochgerüsteteten Heimmannschaft und die weitere Spitzenplatzierung insgesamt gefeiert. Die nunmehr 87 Schläge Vorsprung vor dem GC Rittergut Birkhof sollten ins Ziel gebracht werden können.
Die Ergebnisse im Einzelnen bei Par 73:
Carsten Klingberg 81 Schläge
Christian Hartmann 83
Volker Hülsken 84
Michael Bark 84
Michael Karbach 86
Stefan Günnewig 88
Top