Erneuter Tagessieg für die Jugend in Haan-Düsseltal

Der dritte Spieltag der Jugend in der Landesliga, Gruppe 5, fand am 8. September im Golfclub Haan-Düsseltal statt. Obwohl eher schlechtes, regnerisches Wetter vorausgesagt worden war, blieben die Golfer am Ende beinahe trocken; nur einige leichte Regenschauer begleiteten zeitweise das Spiel bei bereits leicht herbstlichen Temperaturen.

Uli Hörsting begleitete die Mannschaft vor Ort. Es wurden insgesamt sehr gute Ergebnisse auf einem gut präparierten Platz erzielt. Herauszustellen ist hierbei der Erfolg von Anna Buhrmann, die eine „70“, also zwei unter Par spielte und damit den Bruttopreis gewann. Niklas Wintergrün mit einer „75“, Simeon-Jonny Linz mit einer „77“, Felix Vollrath (79), Lili Hörsting (83) und Rose Hörsting (93) ergänzten das Team-Ergebnis.

Insgesamt konnte die Mannschaft mit 25,5 Schlägen über CR erneut den Tagessieg erringen und verbleibt damit auf dem ersten Platz ihrer Gruppe.
Mit Hoffnung und auch guten Chancen auf den Aufstieg in die Regionalliga wird das Jugendteam des GC Grafenberg am 21. September zum letzten Spieltag des Jahres im Golfclub Grevenmühle antreten.

Rose Hörsting

Top