Erfolgreicher Heimspieltag für die AK 30 Damen I und II

Erfolgreich in die Liga-Saison gestartet – die AK 30 Damen I und II (Fotos: Torsten Laube)

Auch wenn es sich von den Temperaturen her eher nach Wintergolf anfühlte: Am vergangenen Samstag startete die Ligaspiel-Saison, und das gleich mit dem Heimspieltag für unsere beiden Jungseniorinnen-Mannschaften, offiziell „Damen AK 30“. Die „Erste“ startete in der 2. Liga/Gruppe B, und die „Zweite“ in der 5. Liga/Gruppe B.

Nur ein Schlag trennte unsere Jungseniorinnen I am Ende des Tages vom Tagessieg, den der GC Rhein-Sieg holte (418 Brutto bzw. 69 Schläge über CR). Auf den 2. Platz unserer ersten Mannschaft (419/70) folgen die Teams des Golf- und Landclubs Schmitzhof (422/73), des GC Am Alten Fliess (422/73), des GC Hubbelrath (425/76) und des GC Elfrather Mühle (437/83). Immerhin zwei Grafenberger Spielerinnen, Sandra Reinke und Christiane Solitair, fanden sich mit ihren Runden von 80 bzw. von 81 Schlägen unter den ersten Fünf der Bruttowertung. Aber auch die anderen Spielerinnen der Mannschaft (Frauke Rethmeier, Christa Wellershoff, Simone Zwicker-Fuchs und Rose Silbermann) können mit ihrer Leistung zu Saisonbeginn sehr zufrieden sein.

Die „Zweite“ nutzte ihren Heimvorteil aus und holte den Tagessieg in ihrer Gruppe (445 Brutto/96 über CR), mit einem schönen Abstand vor dem Gelsenkirchener GC (456/107), dem GC Schloss Haag (462/113) und dem GC Issum (495/146). Alle sechs Spielerinnen der AK 30 II fanden sich mit ihrer geschlossenen Mannschaftsleistung unter den ersten Zehn der Bruttowertung ihrer Gruppe: Gabriele Timm, Susanne Tönnesmann, Christiane Boßmann-Tesch, Martina Berger, Gabi Eckrodt und Kerstin Wittke-Laube.  Glückwunsch an beide Mannschaften!

Für einen Ausklang des Spieltags auf der Terrasse war es leider zu kalt, stattdessen saßen die Spielerinnen noch gemütlich bei einem Imbiss im Wintergarten zusammen; die Gastmannschaften lobten explizit die liebevolle Ausrichtung, die unser – diesmal non-playing – Captain Dorothée Zerfowski organisiert hatte.

Der nächste Spieltag der Damen AK 30 wird der 13. Mai sein, für die Zweite ist allerdings aufgrund der zurückgezogenen Meldung einer Mannschaft dann spielfrei, die Erste wird im GC Schmitzhof aufteen und alles daransetzen, sich an die Spitze des Feldes zu setzen.

Ergebnisse AK 30-Damen I

Ergebnisse AK 30-Damen II

Top