Der Platzausschuss informiert

internetgrünbesserInsgesamt haben die von unseren Greenkeepern ab August bis zum heutigen Tag durchgeführten Maßnahmen im GC Düsseldorf-Grafenberg zu einer wesentlichen Verbesserung des Zustands unserer Grüns geführt.

– Die wichtigste und auch umfangreichste Maßnahme war die Erneuerung der Drainage im Bereich des Grüns der „3“ sowie am vierten und fünften Loch. Dadurch soll das dort immer wieder auftretende Stauwasser besser abfliesen. Diese Arbeiten sind inzwischen erfolgreich abgeschlossen worden.

internetabschlagssandung2 2

– Weiterhin werden alle Abschläge der Löcher 1 bis 9 nacheinander eingeebnet. Begonnen haben die umfangreichen Arbeiten nunmehr an den Abschlägen „5“ und „6“. Dort wurden die Abschläge abgesodet, der Unterbau wurde eingeebnet, die Soden wieder eingesetzt und mit Sand verfüllt. Die weiteren Arbeiten an den anderen Abschlägen sind für die Monate Januar und Februar 2015 geplant.
Die Abschläge können natürlich erst dann wieder bespielt werden, wenn die Grasnarbe wieder angewachsen ist. Je nach Witterung kann dies einige Wochen dauern, so dass in dieser Zeit vor Ersatzabschlägen gespielt werden muss.

Zur weiteren Verbesserungen der Anlage sind nachfolgende Maßnahmen geplant:
– Im Frühjahr 2015 wird das Gebäude unserer Driving Range einen neuen Anstrich erhalten. Dann wird auch eine weitere moderne Schuh- und Trolleyreinigungsanlage im Bereich der Driving Range aufgebaut.

Für 2015 erhält unser Greenkeeperteam Unterstützung durch einen externen Berater. Hierfür wurde Herr Seve Schmitz, eine ausgewiesene Kapazität bei den Greenkeepern, verpflichtet. Die ersten 21 Jahre arbeitete Seve Schmitz in Großbritannien, seine Ausbildung absolvierte er am Elmwood College in St. Andrews. Danach hat über 24 Jahre in Deutschland Greenkeeper ausgebildet und war selbst in verschiedenen Clubs von NRW als Greenkeeper tätig.

Wir sind sicher, von ihm wertvolle Tipps zur weiteren Verbesserung unseres Golfplatzes zu erhalten.

Für den Platzausschuss
Uwe Börner

Top