Charity-Turnier „SI Düsseldorf Pempelfort für ProMädchen“

Am 11. August wird im Rahmen des „Preis des Spielausschusses“ das Charity-Turnier „SI Düsseldorf Pempelfort für ProMädchen“ stattfinden. Besonders stolz sind wir, dass wir für dieses besondere Turnier den bekannten Golfprofi und Laureus-Botschafter Marcel Siem als Schirmherrn gewinnen konnten.

Alle Startgelder und Spenden gehen in voller Höhe an die Organisation „ProMädchen“. Sie erhalten für Ihr Startgeld eine Spendenquittung in voller Höhe. Das Turnier wird über 18 Loch als „Chapman-Vierer“ ausgetragen. Neben den bekannten Sonderwertungen werden auch zwei junge Damen der DGL-Mannschaft an der Bahn 15 ihre Abschläge zur Verfügung stellen. Es wird eine Rundenverpflegung sowie ein kleiner Imbiss in der Gastro enthalten sein. Im Anschluss an das Turnier werden wir ein Bild (90 x 120) von Lucas Iturbide versteigern, welches wir ab zwei Wochen vor dem Turnier im Clubhaus ausstellen. Des Weiteren wird es eine Tombola mit tollen Preisen geben, für die am Start Lose erworben werden können.  Deren Erlös wird ebenfalls ProMädchen zugutekommen.

Der Spielausschuss hofft auf eine rege Teilnahme an diesem Event, um „ProMädchen– Mädchenhaus Düsseldorf e.V.“ großzügig unterstützen zu können.

Soroptimist International (SI), eine weltweit tätige Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement, unterstützt lokale, regionale, nationale und globale Projekte, die die Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen verbessern sollen. Ein regionales Projekt ist das „ProMädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e.V.“, ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Hier gibt es eine Beratungsstelle für Mädchen und geschützte Räume, es wird feministische Mädchenarbeit und Präventionsarbeit geleistet und es werden kreative Bildungsprojekte angeboten. Außerdem werden im Rahmen dieses Projekts Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund bei schulischer, beruflicher und kultureller Integration unterstützt.

Plakat als PDF

Top