Après-Golf 2017 der Damen


Letzte Siegerehrung im GC Düsseldorf-Grafenberg mit dem Gruppen Foto (v.l.): Sandra Reinke 2. Matchplay, Kerstin Wittke-Laube, Matchplay-Gewinnerin, Sabine Kuhlmeier Ladies Captain, Susanne Tönnesmann 1. Lucky-Looser, Waltraud Löcherer 2. Lucky-Looser

Zum krönenden Höhepunkt der Saison wurden noch einmal alle Teilnehmerinnen des Damengolfs im Golfclub Düsseldorf-Grafenberg zu einem gemeinsamen Abschluss-Essen eingeladen. Knapp 30 Damen folgten der Einladung und trafen sich zu einem geselligen Abend im Clubhaus.

Das gemütlich dekorierte Kaminzimmer bot dem 3-Gänge-Menü, ausgerichtet vom Team des Restaurants “grafengrün.”, einen sehr festlichen Rahmen. Ladies Captain Sabine Kuhlmeier begrüßte alle Damen und warf zunächst in einer kurzen Zusammenfassung einen Rückblick auf die besonderen Höhepunkte der Turnier-Saison 2017. Diese wurde erneut durch das dankenswerte Engagement vieler treuer Sponsoren aus den Reihen der Club-Mitglieder unterstützt und auch von einigen neuen Sponsoren getragen.

Besonders erfreulich war die sehr gute Beteiligung, vor allem bei den großen Turnieren und den 9-Loch-Turnieren. Trotz der teils wetterbedingten Spielausfälle lag die Teilnehmerzahl mit knapp 400 immerhin wieder im Bereich des Vorjahres, obwohl letztlich im Vergleich ein Turnier weniger ausgetragen wurde. Besonderer Dank gebührt auch hier sowohl den vielen treuen Teilnehmerinnen, als auch den in diesem Jahr neu hinzugekommenen Damengolferinnen, die alle zusammen dazu beigetragen haben, dass unser Damengolf spannend und abwechslungsreich bleibt.

Zu den weiteren Highlights zählten neben den beiden Regel-Workshops mit Head-Pro Joachim Wittmann auch die bemerkenswerte große Beteiligung beim diesjährigen Damen-Matchplay.

Die letzte Siegerehrung der Damengolf-Saison 2017 galt somit auch den diesjährigen Matchplay-Gewinnerinnen, die von äußerst spannenden und knappen Begegnungen berichten konnten. Damen-Matchplay-Siegerin 2017 wurde Kerstin Wittke-Laube in der Begegnung gegen Sandra Reinke. Im Lucky-Looser-Wettbewerb setzte sich Susanne Tönnesmann gegen Waltraud Löcherer durch. Allen vier Damen winkten noch einmal schöne Sachpreise aus unserem Pro-Shop.

Im Anschluss gab es noch ein kleines Dankeschön vom Damengolf für unseren Club-Sekretär Florian Marquardt für seine Unterstützung, Geduld und Ausdauer bei unserer Turnierenabwicklung.

Stellvertretend für die Damengolferinnen überreichte Uschi Hielscher jeweils einen Pro-Shop-Gutschein und eine Sonnenblume an die Ladies Captain als Dank für ihr ehrenamtliches Engagement. Ladies Captain Sabine Kuhlmeier, sehr erfreut über dieses Zeichen der Anerkennung, dankte allen sehr herzlich, auch stellvertretend für die leider beruflich verhinderte Co-Captain Simone Zwicker-Fuchs.

Anschließend fiel mit dem gemeinsamen Prosit auf die neue Saison 2018 endlich der ersehnte Startschuss für das äußerst leckere Herbst-Menü, und der gesellige “Mädelsabend“ konnte seinen Lauf nehmen.

„Mädelsabend“ und letzte Preise der Saison 2017

Top