Aktuell keine Änderungen

Die Coronaschutzverordnung NRW ist mit Wirkung vom 29.03.2021 aktualisiert worden. Für uns ergeben sich zunächst keine Änderungen für die Ausübung unseres Sports.

Sobald mit Bekanntgabe des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales für die Stadt Düsseldorf eine manifestierte 7-Tages-Inzidenz von mehr als 100 festgestellt wird, muss ab dem 6. April 2021 beim Kinder-Gruppenunterricht die Gruppengröße von 20 auf 10 Kinder  reduziert werden. Außerdem werden nicht in gemeinsamer Wohnung lebende Paare nicht mehr wie bisher als ein Hausstand gewertet. Bei Eintreten dieser sog. Corona-Notbremse werde ich Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Bis dahin wünschen Ihnen Vorstand und Betreiber weiterhin ein schönes Spiel.

Hans-Joachim Brandl

Top