AK 35 Damen – es geht weiter aufwärts!

Es geht aufwärts - Tageszweite im GC Leverkusen und auch Zweite in der Gesamtwertung - das AK 35-Team des GC Grafenberg (Foto: Torsten Laube/TORBILD.de)

Es geht aufwärts – Tageszweite im GC Leverkusen und auch Zweite in der Gesamtwertung – das AK 35-Team des GC Grafenberg (Foto: Torsten Laube/TORBILD.de)

Die Profigolfer bei den BMW International Open in Köln mussten ihr Spiel angesichts des strömenden Regens abbrechen, unsere „Jungseniorinnen“ vom GC Düsseldorf-Grafenberg hielten durch! Und das sehr erfolgreich!

Starteten sie doch am 3. Spieltag der Damen-Mannschaftsmeisterschaften AK-35 / Liga 2 B im Golfclub Leverkusen als Viertplatzierte in der Gesamtwertung, so trotzten sie den widrigen Wetterbedingungen, wurden Zweite in der Tageswertung und schoben sich mit dieser Leistung auf den mit den bislang führenden Damen des GC Düsseldorf-Haan geteilten 2. Platz der Gesamtwertung vor!

Drei unserer Spielerinnen fanden sich mit ihren Ergebnissen unter den ersten Zehn der Bruttowertung: Sandra Reinke, Christiane Solitair und Christa Wellershoff. Eine Differenz von acht Schlägen trennt unsere Mannschaft von dem nun führenden GC Rhein-Sieg, dessen Mannschaft auch den Tagessieg holte. Den vierten Platz der Gesamtwertung nimmt jetzt der GC Am Alten Fließ ein, den fünften der GC Burg-Zievel und den sechsten der aktuell gastgebende GC Leverkusen, dessen Mannschaft den Heimvorteil nicht nutzen konnte.

Unsere Jungseniorinnen haben ihr Heimspiel noch vor sich – gute Voraussetzungen! Das Spiel auf unserer Anlage wird stattfinden am Samstag, dem 9. Juli, und nach der Regenschlacht am letzten Wochenende haben die Spielerinnen strahlenden Sonnenschein und viel Unterstützung durch Clubmitglieder verdient!

Top