Platz 1 für die Zweite, Platz 2 für die Erste

Platz 1 für die „Zweite“, Platz 2 für die „Erste“

Weiterhin sieht es für die beiden Damen-AK 30-Mannschaften des GC Düsseldorf-Grafenberg sehr gut aus! Die erste Mannschaft bestritt am vergangenen Samstag ihr viertes Spiel in der 2. Liga. Mit einer soliden Mannschaftsleistung landeten unsere beständigen Jungseniorinnen hinter den Gastgebern vom GC Hubbelrath, die ihren Heimvorteil nutzten und viele Schläge gutmachten, auf dem geteilten 2. Platz der Tageswertung.

Mit ihrem überlegenen  Tagessieg schoben sich die Damen des  GC Hubbelrath dann auch auf Platz 1 der Gesamtwertung  vor mit gesamt 255,5 Schlägen über CR. Es folgt unsere Mannschaft auf Platz 2 (270,5 Schläge über CR), mit einem schönen Sicherheitsabstand von 19 Schlägen zu den Drittplatzierten vom Golf- und Landclub Schmitzhof (289,5). Die Plätze 4, 5 und 6 belegen der GC Am Alten Fliess (295,5), der G&CC Elfrather Mühle (305,5) und der GC Rhein-Sieg (321,5), wobei die beiden Letztgenannten ihre Heimspieltage noch vor sich haben.

Die zweite Mannschaft teete für ihr drittes Spiel in der 5. Liga der Damen-AK30-Mannschaftswertung im Golfclub Issum-Niederrhein auf. In der Tageswertung mussten sich die Grafenberger Damen als Tages-Zweite denen vom GC Schloss Haag geschlagen geben. Die Tabellenführung in  der Gesamtwertung wurde allerdings erfolgreich verteidigt, mit einem nun ausgebauten Sicherheitsabstand von 26 Schlägen zu den Zweitplatzierten vom Gelsenkirchener GC Haus Leythe (270,5 vs. 296,5 über CR).

Die Damen des GC Schloss Haag, die in Issum den Tagessieg holten und ihr Heimspiel noch vor sich haben, folgen auf dem dritten Platz (299,5), die Damen vom GC Issum-Niederrhein auf dem vierten (350,5).

Wir freuen uns mit den Mannschaftsspielerinnen über die Erfolge und drücken für den Spieltag am kommenden Samstag (Die „Erste“ im GC Rhein-Sieg, die „Zweite“ im GC Schloss-Haag) die Daumen!

 

*

*

Top