Jugend-ProAm im GC Bonn-Godesberg

Im Hintergrund die Pros, im Vordergrund die rot-weiße Jugend des GC Düsseldorf-Grafenberg

Im Hintergrund die Pros, im Vordergrund die rot-weiße Jugend des GC Düsseldorf-Grafenberg

Am Montag, dem 22. August 2016, spielten fünf Jugendmannschaften vom Golfclub Düsseldorf-Grafenberg mit ihren Pros, die ihren freien Tag mit uns verbrachten, ein Jugend-ProAm im Golfclub Bonn-Godesberg: Dennis Küpper, Lucas Iturbide, Christian John von Freyend, Joachim Wittmann und Jan-Carl Driever.

Morgens gegen 10:30 Uhr trafen wir im Golfclub ein und waren natürlich alle in „rot weiß“ gekleidet. Das erste Team aus Düsseldorf-Grafenberg startete um 11:30 Uhr an Tee 10, danach folgten die anderen vier Mannschaften. Nach den schönen und lustigen, aber doch langen fünf bis sechs Stunden auf dem Platz trafen sich alle bei schönem Sonnenschein auf der Terrasse wieder. Da es bis zur Siegerehrung noch dauerte, haben wir Lili Hörsting ein kleines Ständchen zu ihrem 13. Geburtstag gesungen.

Nach langem Warten aufgrund eines technischen Problems konnte dann die Siegerehrung stattfinden. Außer Dennis Küpper, der eine „72“ spielte und damit geteilter Zweiter wurde, haben wir leider außer dem Spaß und der Erfahrung keine Preise gewonnen, obwohl Nick Spillmann die zweitbeste Bruttorunde spielte.

Bruttosieger in der Teamwertung wurde Pro Ralf Geilenberg mit Tom Westenberger und Ben Marckmann (alle GC Bergisch Land) sowie Julius Lange vom GC Bonn-Godesberg.

Vielen Dank an die Pros, dass sie mit uns gespielt haben. Ich hoffe, es hat allen Spaß gemacht, und es wäre schön, wenn wir im nächsten Jahr wieder dabei sein können.

Anna Buhrmann

*

*

Top